Buff-Food und Co: Alles über Konsumgüter in TERA

Habt ihr euch schon immer gefragt, wofür die ganzen verschiedenen Tränke und Essen da sind? Wolltet ihr schon immer wissen, welche es überhaupt gibt und welche am besten für euch sind? Dann sollte euch dieser Guide sehr weiterhelfen. Hier werden wir euch erklären, welche Buff-Foods es alles gibt, was sie tun (=wofür sie gut sind) und welche ihr für eure Rolle benutzen solltet.

Hinweis: Manche der angegebenen Buff-Foods sind noch nicht erhältlich auf der Konsolenversion. Um die noch fehlenden Buff-Food zu erhalten, müssen bestimmte Events wie das “Farmerfestival” im Spiel eingeführt werden. Manche der anderen Buff-Food können u. a. aus dem TERA-Shop erhalten werden, aber dann auch in der Handelsagentur gekauft werden. Quest-Items, Items aus alten Patches (nicht mehr im Spiel) und Erfahrungs-/ Gold-/Ruf-Buffs werden nicht behandelt. Broschen werden hier nicht behandelt, da es sich dabei um Ausrüstung handelt. Diese werden in Klassenguides angesprochen. Broschen können allerdings auch aktiviert werden und geben dann positive Effekte wie Buff-Food auch.

Fehler oder Anmerkungen zum Guide? Schreibt ein Kommentar und wir passen den Guide an.

Was bitte soll Buff-Food sein?

Wir nehmen das Wort mal auseinander, um zu verstehen, was diese englische Wortkombination bedeutet. “Food” ist das englische Wort für “Essen”. Allerdings sprechen viele Gamer bei “Buff-Food” nicht nur von Essen, sondern von Konsumgütern im generellen. Diese Konsumgüter müssen mindestens einen besonderen Effekt verleihen, damit man von “Buff-Fodd” sprechen kann. Hier kommt das englische Wort “Buff” zu tragen. In Videospielen spricht man von einem “Buff”, wenn es um einen Effekt/ eine Fähigkeit geht, die den Anwender verstärkt. Dabei kann es um seine Statuswerte wie z. B. Krit oder Verteidigung oder Fähigkeiten gehen, oder einen besonderen Effekt, wie die Immunität gegen Niederstoßen.

Buff-Food ist also ein Kosumgut, welches seinem Konsumenten (und ggf. seinen Gruppen-/ Raidmitgliedern) eine Verbesserung seiner Statuseigenschaften, Fähigkeiten oder einen besonderen Effekt gibt. Kurz: Es ist Zeug, was ihr zu euch nehmt, um stärker zu werden.

Generelle Informationen

Buff-Food ist sehr wichtig in TERA. Gewisse Buff-Foods werden von der TERA-Gemeinschaft als Ganzes als notwendig angesehen. Sie sollten immer verwendet werden. Andere Konsumgüter sollten definitiv immer oder solange man es sich leiten kann, parat gehalten werden. Andere Buff-Foods werden von gewissen Teilen der TERA-Gemeinschaft oder in bestimmten Situationen als notwendig angesehen. Wir werden euch im Guide kennzeichnen, auf welche Buff-Foods was zutrifft. Außerdem haben manche Buff-Foods Spitznahmen. Die werden wir euch auch dazu schreiben.

Besonderheiten bei bestimmten Buff-Food in TERA

Buff-Food gelten als Kampfzubehör in TERA. Darunter findet ihr sie bei der Handelsagentur. Bestimmte Buff-Foods in TERA überschreiben sich. Das ist extrem wichtig. Ihr wollt ja eure Ressourcen nicht verschwenden. Generelle Regel ist: Stärkere Effekte überschreiben die selben schwächeren Effekte. Beispiel: Ein Effekt gibt 10 Kraft, ein anderer 30 Kraft – der mit 30 Kraft überschreibt den anderen. Allerdings können sich nur Buff-Food der selben Art überschreiben – also nur Tränke mit Tränken etc. Das aber nur im Generellen, an sich ist es etwas komplizierter. Im Folgenden zählen wir auf, was was überschreibt. Einzelheiten zu den Effekten der genannten Buff-Foods gibt es weiter unten. Darstellung wie folgt:

Buff-Food –> (überschreiben von) Buff-Food

Canephoratrank –> Starker Canephoratrank
Tapferkeitstrank –> Starker Tapferkeitstrank, sowie den Canephoratränken
Weißes Buff-Food (Röstmais) –> Grünes Buff-Food (z. B. Brokkolisuppe, Mondkürbismuffin) und Blaues Buff-Food (z. B. Lammbulgogi, Salat mit Struthiobrustfilet)
Grünes Buff-Food (z. B. Brokkolisuppe, Mondkürbismuffin) –> Blauem Buff-Food (z. B. Lammbulgogi, Salat mit Struthiobrustfilet)
Nokteniuminfusion (alle, die man aktivieren und deaktivieren kann) –> Veredelte Nokteniuminfusion [ungewöhnlich] –> Veredelte Nokteniuminfusion [selten] –> Veredelte Nokteniuminfusion [legendär]
Minderwertiges Geheimmittel –> Mittelwertiges Geheimmittel –> Herausragendes Geheimmittel –> Ewig währendes Geheimmittel
(Veteranen-)Kristallbindung –> Komplette (Veteranen-)Kristallbindung

Manche Effekte werden nicht überschrieben, sondern sie enden mit dem Tod des Nutzers wie bspw. beim Elixier der stürmischen Wilden.

Im Folgenden werden die Buff-Foods wie folgt dargestellt:
[BILD] Name des Buff-Foods (alternative Namen): (Rarität/ Rahmenfarbe) Beschreibung, Tipps und Anwendungshinweise

Das Wasser unter den Buff-Foods

Es ist heilig. Es ist das Zeichen, dass ihr zumindest wesentliches Verständnis von TERA habt. Nehmt ihr es nicht, werdet ihr als “Noob” oder “Newbie” gekennzeichnet und in den schlimmsten Fällen aus Gruppen rausgeworfen. Es ist also soetwas wie Wasser für TERA-Spieler. Wovon reden wir? Dem Geheimmittel.

Geheimmittel (engl. Battle Solution): Es gibt 4 verschiedene Versionen davon. In aufsteigender Seltenheit verbessert sich der Effekt. TERA Elite Mitglieder haben immer das Ewig währende Geheimmittel. Wie der Name schon sagt, könnt ihr dieses Geheimmittel so oft benutzen wie ihr wollt, solange ihr Elite Mitglied seid.

icon

Herausragendes Geheimmittel: (gold) Gibt euch für 30 Minuten 27% mehr Kraft, 20% mehr Konstitution, stellt alle 5 Sekunden 13% eurer Gesamt-MP wieder her und verringert eure Abklingzeiten von Angriffsfertigkeiten (nicht Fähigkeiten, die keinen Schaden machen) um 15%. [Tank, DD] Erhöht den kritischen Schaden um das 1,42-fache. [Heiler] Erhöht eure Angriffsgeschwindigkeit um 10. Kostet 30 Gold.

icon

Mittelwertiges Geheimmittel: (blau) Gleiche Effekte wie beim Herausragenden Geheimmittel, nur schwächer. 18% mehr Kraft, 14% mehr Konstitution, 9% MP-Regeneration alle 5 Sekunden. [Tank, DD] +1,07-fache Krit-Schaden. [Heiler] 7 mehr Angriffsgeschwindigkeit. Kostet 4 Gold.

icon

Minderwertiges Geheimmittel: (grün) Gleiche Effekte wie beim Herausragenden Geheimmittel, nur schwächer. 9% mehr Kraft, 7% mehr Konstitution, 4,5% MP-Regeneration alle 5 Sekunden. [Tank, DD] +0,54-fache Krit-Schaden. [Heiler] 5 mehr Angriffsgeschwindigkeit. Kostet 1 Gold.

Wichtige Hinweise!
Ihr solltet IMMER ein Geheimmittel goldener Seltenheit verwenden! Werft vor Start eines Kampfes, bei Wiederbelebung und bei Auslaufen des Geheimmittels IMMER ein Neues. Ihr solltet IMMER in Instanzen ein Geheimmittel goldener Seltenheit zu jedem Zeitpunkt eingeworfen haben. Checkt direkt nach Wiederbelebung und werft es euch neu ein. Am besten legt es euch auf einen Shortcut. Auf der Konsole ist das sonst im Kampf mit dem Inventar zu umständlich. Während des Levelns ist das Geheimmittel nicht unbedingt nötig, hilft aber extrem bei Manaproblemen. Das Geheimmittel gibt euch mehr Schaden, schnellere Animationen (= weniger Animationslocks) und enorme Manaregeneration. Wie gesagt, ein MUSS! Kaufen könnt ihr es bei einem Händler und Spezialwarenhändler.

Für eure kleinen und großen Sorgen

Ein Meteor trifft euren Gegner, ihr schmettert Angriff hinter Angriff auf euren Gegner los. Dann – das große Finale! Ihr drückt eure Fertigkeit und… Habt kein Mana. S******, denkt ihr euch. Was zum Henker tut der Heiler, der ein Priester ist und keinen dementsprechenden Manasupport leisten kann. Mist! Kennt ihr so eine Situation? Für solche und weitere Probleme gibt es kleine Alltagshelfer in TERA, die jeder – ich betone, JEDER!, egal welche Klasse/ Rolle er spielt, dabei haben, Shortcuts zuweisen und benutzen sollte, falls nötig. Ja, das meinen wir ernst.

Hilfe bei Manaproblemen

icon

Herausragender Manatrank: (gold) Stellt sofort 800 MP wieder her. Benutzt ihr den Trank als Heiler oder Zauberer, regeneriert ihr zusätzlich 640 (+80%) MP. Kann beim Händler für 5 Gold gekauft werden. Solltet ihr definitiv immer einen Vorrat dabei haben, eagl was ihr spielt (DD, Tank und Heiler). Teilt dem Pot einen Shortcut zu. Hat 10 Sekunden Abklingzeit.

icon

Mittelwertiger Manatrank: (blau) Stellt sofort 420 MP wieder her. Benutzt ihr den Trank als Heiler oder Zauberer, regeneriert ihr zusätzlich 336 (+80%) MP. Kann beim Händler für 2 Gold gekauft werden. Kann im mittleren Levelbereich verwendet werden. Hat 10 Sekunden Abklingzeit.

icon

Minderwertiger Manatrank: (grün) Stellt sofort 205 MP wieder her. Benutzt ihr den Trank als Heiler oder Zauberer, regeneriert ihr zusätzlich 164 (+80%) MP. Kann beim Händler für 50 Silber gekauft werden. Kann im unteren Levelbereich verwendet werden. Hat 10 Sekunden Abklingzeit.

Euch reichen normale Manatränke nicht?

Es gibt noch andere Mittel, um Mana zu regenerieren. Ein paar davon sind sehr nützlich und sollten bei Gelegenheit hergestellt bzw. gekauft werden.

icon

Göttliche Infusion: (grün) Das ist der Ferrari unter den Manaregenerationsmitteln! Schnappt euch welche, tut sie auf ‘nen Shortcut und ihr seid knorke. Dieser Trank stellt 15 Sekunden lang jede Sekunde 5% eurer MP wieder her – bis maximal 75% eurer MP wiederhergestellt sind. Leider hat es 30 Sekunden Abklingzeit. Trotzdem ist die Göttliche Infusion perfekt für Schadensphasen oder Phasen, in denen der Heiler primär auf andere Dinge konzentriert ist. Ich kann nur nochmal betonen, wie nützlich dieser Pot ist! Erhältlich aus Glücksschachteln, Überraschungsboxen und direkt durch den TERA-Shop. Es sollten allerdings immer welche in der Handelsagentur sein.

icon

Sarbeerköstlichkeit (auch: Eis): (grün) Kann während des Events “Farmerfestival” hergestellt werden. Sonst kann man sie im Aktionshaus auch nach den Event kaufen. Dieses Eis ist genial. Es stellt pro Sekunde 170 MP für 15 Sekunden wieder her und hat eine Abklingzeit von 30 Sekunden. Optimal für hohe Schadensphasen oder Zeiten in denen euer Heiler mit anderen Dingen als Mana werfen beschäftigt ist. Holt es euch und legt es euch auf nen Shortcut, wenn ihr hohen Manaverbrauch habt. Es ist größtenteils relativ günstig und sehr nützlich. Wenn ihr 3 Mal hintereinander das Eis einwerft, bekommt ihr auch einen Erfolg.

icon

Shevranbeerenkeks (auch: Keks): (grün) Kann während des Events “Farmerfestival” hergestellt werden. Sonst kann man sie im Aktionshaus auch nach dem Event kaufen. Sehr günstig, da eigdl. nie benutzt. Die Kekse stellen 15 Minuten lang alle 5 Sekunden 1% eurer Max-MP wieder her und erhöhen eure Kraft um 0.01%. 30 Sekunden Abklingzeit. Werden so gut wie nie verwendet – es gibt bessere Möglichkeiten zur Manaherstellung. Bessere Buff-Food überschreiben die Kekse.

icon

Gegrilltes Ferkel: (weiß) Schlechtere Version der Kekse. Auch während des Farmerfestivals erhältlich. Es stellt 15 Minuten lang alle 5 Sekunden 1% eurer Max-MP wieder her. Wie gesagt, schlechter als Kekse.

iconiconHerzpraline: (weiß) Erhalten während des TERA Valentine-Events. Keine Ahnung, ob sowas auch auf die Konsolenversion kommt. Falls schon, dann könnt ihr ein super Item abstauben. Es regeneriert 50% eurer MP sofort. [Wirkt ggf. nur außerhalb des Kampfes. Unsicher.]

Ansonsten gibt es auch noch anderes Buff-Food, in denen Manaregeneration mit drinnen ist. Das behandlen wir aber weiter unten, da sie primär andere Effekte geben.

Wo ist mein Leben hin?

icon

Herausragender Lebenstrank: (gold) 145.000 LP werden soft wiederhergestellt. Falls ihr betäubt oder niedergeschlagen seid, regeneriert ihr zusätzlich 7.250 (+50%) LP. Abklingzeit von 10 Sekunden. Ein muss für jeden TERA-Spieler! Erhältlich beim Händler und Spezialwarenhändler für 5 Gold.

icon

Mittelwertiger Lebenstrank: (blau) 75.200 LP werden soft wiederhergestellt. Falls ihr betäubt oder niedergeschlagen seid, regeneriert ihr zusätzlich 3.760 (+50%) LP. Abklingzeit von 10 Sekunden Zum Leveln im mittleren Levelbereich. Erhältlich beim Händler und Spezialwarenhändler für 2 Gold.

icon

Minderwertiger Lebenstrank: (grün) 25.200 LP werden soft wiederhergestellt. Falls ihr betäubt oder niedergeschlagen seid, regeneriert ihr zusätzlich 1.250 (+50%) LP. Abklingzeit von 10 Sekunden Zum Leveln im niedrigen Levelbereich. Erhältlich beim Händler und Spezialwarenhändler für 50 Silber.

Aber das reicht ja nicht an LP-Regeneration!

Ihr wollt noch mehr Leben regenerieren? Dafür gibt es einige Items, die man dabei haben kann – nicht muss. Einige davon sind Shop-Items bzw. Eventitems und deswegen nicht so leicht zu kriegen – außer man kauft sie aus der Handelsagentur.

icon

Heldentrank: (grün) Direkt aus dem TERA Shop kaufbar und aus Glücksschachteln und anderen Kisten aus dem TERA-Shop erhältlich. Doof? Dann kauft sie einfach aus der Handelsagentur. Wenige sind auch durch Erfolge zu erhalten (bestimmte Quests machen). Kann später von den Vergos-Essenzen geholt werden u. a. Dieser geile Trank regeneriert 15 Sekunden lang jede Sekunde 5% eurer LP. 30 Sekunden Abklingzeit. Ihr habt die Möglichkeit sie euch zu holen? Sicher ist sicher. Verwendet sie NUR im Level 65iger Bereich, wenn es wirklich nötig ist.

icon

Verjüngungstrank (auch: LP-Wiederherstellungstrank): (grün) Genauso wie beim Heldentrank: Erhalten durch TERA Shop direkt oder aus Kisten bzw. Glückskisten. Könnt ihr aus der Handelsagentur kaufen. Kann später von den Vergos-Essenzen geholt werden u. a. 30 Sekunden Abklingzeit. Dieser Trank stellt 15 Sekunden lang jede Sekunde 5% euer LP bis zu 75% wieder her. Ähnlich wie beim Heldentrank – holt ihn euch für Level 65, wenn ihr die Möglichkeit habt und verwendet ihn, wenn nötig.

icon

Valkyon-Gesundheitstrank (ähnlich: Gesundheitstrank (grün): (blau) Auch ein TERA Shop Item, welches auch aus Kisten kommen kann und aus Glükskisten. Kauft es einfach in der Handelsagentur. Kann später von den Vergos-Essenzen geholt werden u. a. Dieser Trank ist eine super Ergänzung zu den anderen Tränken! Verwendet ihn erst ab Level 65, wenn nötig. Statt Leben über Zeit zu regenerieren, gibt er euch sofort 50% eurer LP wieder. 30

icon

Kartoffelsalat: (weiß) Kann nur während des Farmerfestivals hergestellt werden. Ansonsten kauft es günstig in der Handelsagentur. Stellt 15 Minuten lang alle 5 Sekunden 1% euer LP wieder her. Wird nicht verwendet, da es besseres Buff-Food gibt, was dieses überschreibt.

icon

Kürbispastete: (grün) Eventitem zum Halloween-Event. Stellt sofort 100% eurer LP wieder her. 30 Sekunden Abklingzeit. Sollte für sich selbst sprechen. [Wirkt ggf. nur außerhalb des Kampfes. Unsicher.]

icon

Seltsamer Kürbiskuchen: (grün) Eventitem zum Halloween-Event. Stellt sofort 15% euer LP wieder her. 30 Sekunden Abklingzeit. Ähm… existiert… nicht notwendig… nur so als Info. [Wirkt ggf. nur außerhalb des Kampfes. Unsicher.]

icon

Exotischer Strandtrank: (grün) Erhältlich während des Sommer-Strand-Events. Stellt sofort 15% eurer LP wieder her. 30 Sekunden Abklingzeit. Ähnlich wie die Pastete. [Wirkt ggf. nur außerhalb des Kampfes. Unsicher.]

icon

Heiße Schokolade: (grün) Eventitem zum Wintera-Event. 30 Sekunden lang stellt es jede Sekunden 4% eurer LP wieder her – bis die 120% (geht nicht über 100% LP drüber hinaus, aber falls ihr Schaaden fresst, stellt es mehr her.). 1 Minute Abklingzeit. Ja, sowas gibt es. [Wirkt ggf. nur außerhalb des Kampfes. Unsicher.]

icon

Schokoladeneierkorb: (grün) Eventitem zum Osterevent. Stellt 15% eurer LP wieder her. 30 Sekunden Abklingzeit. [Wirkt ggf. nur außerhalb des Kampfes. Unsicher.]

Meine armen Kristalle!

Ihr sterbt und sterbt und sterbt… und eure Kristalle leiden darunter? Keine Sorge. Dafür gibt es eine Lösung.

icon

Komplette (Veteranen-) Kristallbindung (auch: Komplette): (grün) Verhindert 12 Stunden lang, dass eure Kristalle zerbrechen. Könnt ihr in der Handelsagentur relativ günstig kaufen. Verwendet die auf jeden Fall immer. Kontrolliert, ob ihr eine drinnen habt. Kristalle sind teurer als die Kristallbindungen.

icon

(Veteranen-)Kristallbindung: (grün) Schützt innerhalb einer Stunde, dass bei einem Tod innerhalb dieser Zeit, eure Kristalle zerbrechen. Sind mehrmals anwendbar (“stackbar”). Lohnen sich nur kurzfristig – langfristig braucht ihr einfach eine Komplette.

icon

Komplette Kristallbindung (1Std, 3Std): (weiß) Stützt innerhalb des angegebenen Zeitfensters (1Stunde oder 3 Stunden) lang, dass eure Kristalle zerbrechen. Übergangsweise besser als einfache Kristallbindungen. Richtige Komplette sind aber viel besser.

Welche Buff-Foods sind sonst für alle wichtig?

Hier ein Mal die Items, die immer gehen mit ein paar hmmm noch anderen nützlichen Buff-Foods. Ein paar dieser Items solltet ihr euch immer werfen, andere nur in HMs und wieder andere… je nach Geschmack. Wir kennzeichnen natürlich wieder alles für euch.

Cane oder Tapfi?

Hier müsst ihr euch entscheiden. Wovon profitiert ihr mehr? Lauft ihr NM, HM oder Raid? Habt ihr einen “Score-Run” (d. h. wollen schnelle Zeit aufstellen) etc.? Oder fehlt einfach nur ein bisschen Schaden? Einen normalen Tapfi oder Cane solltet ihr euch, wenn möglich, immer werfen.

icon

Canephoratrank (auch: Cane): (blau) Von manchen Spielern wird gefordert, dass ihr Tapfi oder Cane werft. Auch im NM – definitiv im HM. Ihr braucht also dringend welche. Ab Level 65 aber erst! Der Trank erhöht bei einer Abklingzeit von 1 Stunde eine Stunde lang euren Fertigkeitenschaden um 12%. Kann aus der Tarnlichtung erhalten werden. Kauft es euch am besten bei der Handelsagentur. Dieser Trank ist wichtig für wenige DDs (ggf. Tanks), die nicht so sehr von Angriffsgeschwindigkeit profitieren (z. B. Berserker). Wird meist geworfen, solange Tapfi noch in der Abklingzeit ist. Wird überschrieben vom starken Cane.

icon

Starker Canephoratrank (auch: Starker Cane): (blau) Von manchen Spielern wird gefordert, dass ihr starken Tapfi oder Cane im HM werft. Ihr braucht also dringend welche. Ab Level 65 aber erst! Der Trank erhöht bei einer Abklingzeit von 30 Minuten, 30 Minuten lang euren Fertigkeitenschaden um 15%. Kann aus der Tarnlichtung erhalten werden. Kauft es euch am besten bei der Handelsagentur. Dieser Trank ist wichtig für wenige DDs (ggf. Tanks), die nicht so sehr von Angriffsgeschwindigkeit profitieren (z. B. Berserker). Wird meist geworfen, solange Tapfi noch in der Abklingzeit ist.

icon

Tapferkeitstrank (auch: Tapfi): (blau) Von manchen Spielern wird gefordert, dass ihr Tapfi oder Cane werft. Auch im NM – definitiv im HM. Ihr braucht also dringend welche. Ab Level 65 aber erst! Der Trank erhöht bei einer Abklingzeit von 1 Stunde eure Angriffsgeschwindigkeit um 4%, den Fertigkeitsschaden um 10% und verringert euren erlittenen Schaden um 10% für eine halbe Stunde. Kann aus der Tarnlichtung erhalten werden. Kauft es euch am besten bei der Handelsagentur. Außerdem eintauschbar später u. a. durch die Vergos Marken. Dieser Trank ist wichtig für die meisten DDs, Tanks und für Heiler. Wird überschrieben vom starken Tapfi und allen Cane.

icon

Starker Tapferkeitstrank (auch: Starker Tapfi): (blau) Von manchen Spielern wird gefordert, dass ihr einen starken Tapfi oder Cane in schweren Instanzen (HM, Raid) werft. Ihr braucht also dringend welche. Ab Level 65 aber erst! Der Trank erhöht bei einer Abklingzeit von 30 Minuten eure Angriffsgeschwindigkeit um 6%, den Fertigkeitsschaden um 12% und verringert euren erlittenen Schaden um 10% für 30 Minuten. Kann aus der Tarnlichtung erhalten werden. Kauft es euch am besten bei der Handelsagentur. Dieser Trank ist wichtig für die meisten DDs, Tanks und für Heiler. Überschreibt den normalen Tapfi und wird überschrieben vom Cane.

Mehr, MEHR

Diese Buff-Food werden meist nur im HM oder Raid verlangt. Ansonsten sind es aber ganz nette Buffs, über die ihr und euer Team sich freuen können. Die meisten Buff-Food sind aus dem Farmerevent.

icon

Mondkürbismuffin (auch: Muffin): (grün) Das Buff-Food für arme Heiler. In der Handelsagentur werden die Muffins sehr günstig angeboten. Ansonsten müssen die Muffins erstmal im Farmerfestival hergestellt werden. Die Muffins geben dir 15 Minuten lang, bei einer Abklingzeit von 30 Sekunden, alle 5 Sekunden 1% deiner LP wieder und erhöht eure Konstitution um 0,01%. Heiler also zugreifen. Verwendet es in leichten Instanzen und definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid), wenn ihr nichts anderes habt. Nicht für DDs und Tanks. Es kann von euch gefordert werden, dass ihr euch Buff-Food werft. Das passiert allerdings relativ selten. Es kann nicht zusammen mit dem Struthiosalat verwendet werden.

icon

Salat mit Struthiobrustfilets (auch: Struthio, Salat, Struthiosalat): (blau) Das Heiler-Buff-Food schlechthin. Es kann mal teurer in der Handelsagentur erstanden werden, ist aber grundsätzlich relativ günstig. Kann nur während des Farmerfestivals hergestellt werden. Es gibt euch 15 Minuten lang alle 5 Sekunden 1% eurer LP wieder, 0,01% mehr Konstitution und 3 mehr Angriffsgeschwindigkeit. Abklingzeit von 30 Sekunden. Verwendet das hier als Heiler definitiv für schwere Instanzen (HM, Raid) und wenn ihr die Kohle habt auch im NM (nicht unbedingt notwendig). Nur für Heiler, nicht für DDs und Tanks. Es kann nicht zusammen mit den Muffins verwendet werden. Es kann von euch gefordert werden, dass ihr euch Buff-Food werft. Das passiert allerdings relativ selten.

icon

Brokkolisuppe: (grün) Ihr habt nicht so viel Geld zur Verfügung? Dann ist die Suppe das Buff-Food eurer Wahl. Normalerweise kann man sie nur während des Farmerfestivals herstellen, aber sie ist auch in der Handelsagentur günstig erhältlich. Es gibt euch 1,05% mehr LP und 10 mehr kritischen Trefferwert für 15 Minuten. Abklingzeit von 30 Sekunden. Es ist das Buff-Food armer DDs und Tanks. Werft es euch definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid) und auch im NM (wenn ihr wollt). Es wird teilweise gefordert, dass ihr euch ein Buff-Food werft.  Es kann nicht zusammen mit dem Lamm und den Kroketten verwendet werden.

icon

Lammbulgogi (auch: Lamm): (blau) Das Mittel für mehr Wumms bei DDs und Tanks mit Kohle! Ihr müsst euch allerdings dafür entscheiden, ob ihr Lamm oder Kroketten werfen wollt. Was bringt euch mehr? Profitiert ihr von Abklingzeit mehr als von Kraft? Es kann während des Farmerfestivals hergestellt werden und in der Handelsagentur für einen teuren Preis erstanden werden. Lamm gibt euch 20 mehr kritischen Trefferwert, 3 mehr Angriffsgeschwindigkeit und erhöht eure LP um 1,05%. Abklingzeit von 30 Sekunden. Es kann nicht zusammen mit der Brokkolisuppe und den Kroketten verwendet werden. Werft es euch definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid) und, wenn ihr Kohle habt, auch im NM. Es wird teilweise gefordert, dass ihr euch ein Buff-Food werft.

icon

Halbmondkroketten (auch Kroketten): (blau) Kann nicht zusammen mit dem Lamm und der Brokkolisuppe verwendet werden. Ihr müsst euch also zwischen dem Lamm und den Kroketten entscheiden. Von was profitiert ihr mehr? Profitiert ihr von Kraft mehr als von Abklingzeit? Es kann nur während des Farmerfestivals hergestellt werden und in der Handelsagentur gekauft werden. Es ist das Buff-Food für DDs und Tanks, die viel Geld haben. Grundsätzlich ist es mal teurer oder günstiger als das Lamm. Die Kroketten geben euch 15 Minuten lang 3 mehr Angriffsgeschwindigkeit, 0,01% mehr Kraft und stellt alle 5 Sekunden 1% euer MP wieder her. Abklingzeit ist 30 Sekunden lang. Werft es euch definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid) und, wenn ihr Kohle habt, auch im NM. Es wird teilweise gefordert, dass ihr euch ein Buff-Food werft.

Harder, better, faster, stronger

Kennt ihr “Ultra Rapid Fire” von League of Legends? Nein? Dann wird’s langsam mal Zeit. Diese Items werden einigen Klassen Feuer unterm Hintern machen.

icon

Trank der Kampfbeschleunigung (auch: TERA Time, TT): (grün) Dieses Wässerchen ist sehr teuer und wird nur verwendet, wenn man es wirklich braucht (kein Clear ohne) oder die Gruppe es fordert (wegen schnell durch oder “Score-Run”). Erlangen kann man es aus der Handelsagentur für teuer Geld oder dem TERA Shop (Kisten). Holt sie euch von der Handelsagentur. Was macht es denn? Für eine Abklingzeit von 1 Stunde könnt ihr 30 Minuten lang Schaden machen in TERA genießen: Eure Abklingzeiten werden alle drastisch verringert und eure MP-Regeneration wird so sehr erhöht, dass ihr keine Manaprobleme habt. Kann von DDs, Tanks und Heilern verwendet werden – nicht jeder profitiert allerdings so sehr davon wie andere Klassen. Wer profitiert nicht so sehr davon? Berserker z. B. – Heiler müssen auch drüber nachdenken, ob sie es nötig haben die Kohle dafür zu verwenden.

icon

Leins Dunkelbier (auch: Bier): (grün) Nur herstellbar während des Farmerfestivals oder aus den Bamarama-Kisten (Verkauf durch Ticketverkäufer). Holt sie euch in der Handelsagentur. Dieses alkoholische Getränk hat 1 Minute Abklingzeit und erhöht für 10 Sekunden lang eure Angriffsgeschwindigkeit um 10. Jeder DD und Tank, der von Angriffsgeschwindigkeit profitiert, sollte sich hier von ein paar Dutzend holen. Die gehen weg wie warme Semmeln und kosten einiges. NUR in Burst-Phasen (d. h. Boss ist wütend [rot umrandete Lebensleiste], macht eure stärksten Fähigkeiten, werft euch Brusche und eigene Buffs [solange ihr welche habt] und falls ihr einen Lanzer habt bufft der auch). Insbesondere hiervon profitieren: Krieger, Klingentänzer und Magier während ihres eigenen Buffs.

icon

Elixier der stürmischen Wilden: (weiß) Ihr habt es so richtig drauf, sterbt nie und wollt richtig Schaden machen? Dann sollte dieses Elixier auf eurer Einkaufsliste stehen. Das Exlizier erhöht eure Kraft um 7 für 30 Minuten solange ihr nicht sterbt. Dann ist der Effekt vorbei und ihr könnt die Abklingzeit von 30 Minuten absitzen. Das Elixier fällt in der Tarnlichtung, kann im TERA Shop ergattert werden und in der Handelsagentur gekauft werden. Definitiv für “Score-Runs” oder, wenn Schaden fehlt und ihr nicht sterbt. Nichts für Heiler. Kann nicht zusammen mit dem Elixier des unerbitterlichen Wilden verwendet werden. Das macht aber nichts.

Selten genutzt, aber in wieweit nützlich?

Es gibt einige Buff-Food, die so gut wie nie verwendet werden. In wieweit die nützlich sind, findet ihr hier.

OP, nur bei schweren Instanzen verwendet

Diese Buff-Food gilt für eure gesamte (Schlacht-)Gruppe (bis zu 20 Leuten)!!!!

icon

Traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch: (gold) Kann während des Farmerfestivals hergestellt werden. Einfach in der Handelsagentur kaufen – ist aber ziemlich teuer. Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen, wenn ihr zu viel Schaden fresst. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Das Fleisch gibt eurer gesamten (Schlacht-)Gruppe 15 Minuten lang 9% mehr LP-Wiederherstellung. Dieses Buff-Food ist sehr nützlich in vielen Instanzen – insbesondere in Lachelitas HM.

icon

Flammensalat der Freilande: (gold) Kann während des Farmerfestivals hergestellt werden. Einfach in der Handelsagentur kaufen – ist aber ziemlich teuer. Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Der Salat gibt eurer gesamten (Schlacht-)Gruppe 15 Minuten lang 5% mehr LP und MP. Dieses Buff-Food ist sehr nützlich in Lachelitas HM beim Endboss.

icon

Düsterflügel: (gold) Kann während des Farmerfestivals hergestellt werden. Einfach in der Handelsagentur kaufen – ist aber ziemlich teuer. Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen, wenn der Boss zu oft an euch kritischen Schaden macht. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Düsterflügel geben eurer gesamten (Schlacht-)Gruppe 15 Minuten lang 20 kritische Trefferrestistenz. Dieses Buff-Food ist das am wenigsten nützlichste aus dem Goldenen-Trio.

icon

Freundliches Festmahl/ Melsas Dreifachfest: (golden) Gibt euch die Effekte des goldenen Trios: Düsterflügel, Flammensalat der Freilande und traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch. Wenn ihr das hier habt, braucht ihr die einzelnen drei nicht. Das Dreifachfest ist aus TERA Shop-Kisten erhältlich und das freundliche Festmahl durch eine Mentorbeziehung via Freundescode (sobald in Konsolenversion enthalten).

icon

Festmahl: (gold) Gibt euch die Effekte des goldenen Trios: Düsterflügel, Flammensalat der Freilande und traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch. Zusätzlich bekommt ihr noch jede 5 Sekunden 1% eurer MP wieder, 20 kritischen Trefferwert und 3 Angriffsgeschwindigkeit. Wenn ihr das hier habt, braucht ihr die einzelnen drei nicht. Verbesserte Version sozusagen.

Situationsbedingte Mittel

Nur in bestimmten Situationen nützlich.

icon

Elixier der unerbitterlichen Wilden: (weiß) Teilt sich eine Abklingzeit mit dem Elixier der stürmischen Wilden. Normalerweise präferiert man auch das Elixier der stürmischen Wilden über dieses Elixier. Es kann in Tarnlichtung erhalten werden, im TERA Shop erlangt werden und in der Handelsagentur gekauft werden. Das Elixiert erhöht 30 Minuten lang eure Konstitution (also Verteidung) um 15 – solange ihr nicht sterbt. Es hat eine Abklingzeit von 30 Minuten. Wird normalerweise nur sehr selten von Heilern und in Ausnahmefällen von Tanks verwendet. Warum? Ihr richtet normalerweise euere Ausrüstung so ein, das ihr genügend Verteidigung habt. Sobald ihr “gute” Ausrüstung geplusst habt, braucht ihr auch nicht mehr so viel Defensive. So ist das Elixier nur für Tanks, die nicht sterben aber durch den Block Schaden kriegen (und dadurch sterben), und für Heiler, die nicht sterben und sonst ohne zu viel Schaden kriegen (bzw. ohne sterben, was sie mit Elixier überleben würden).

icon

Digorys Mondkürbismet: (grün) Könnt ihr während des Farmerfestivals herstellen, aus Bamaramakisten (beim Ticketverkäufer) und aus der Handelsagentur erlangen. Für 10 Sekunden erhöht das Met eure Konstitution um 10 – Abklingzeit ist 1 Minute. Dieses Item ist sehr situationsbedingt – ihr müsst wissen, bei welchen Mechaniken/ Angriffen ihr mehr Defensive braucht. Ansonsten bringt es euch nichts. Nun überschreibt es “nur” Leins Dunkelbier, aber es wird an sich trotzdem nicht verwendet. Warum? Jeder Spieler richtet seine Ausrüstung im Normalfall so ein, dass er keine Verteidigung mehr nötig hat bzw. sobald man “gute” geplusste Ausrüstung hat, braucht man keine extra Verteidigung mehr. Ihr braucht doch mal mehr? Dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Angriff der euch eh tötet, da es entweder ein “One-Hit-KO” ist oder der Angriff festen LP-Schaden macht. Oder ihr spielt Heiler und überlebt dadurch manche Angriffe nicht. Aber probiert es doch Mal selbst aus! Teuer ist es nicht.

Mittel für gewisse Instanzen

Nur für bestimmte Instanzen nützlich.

icon

Röstmais (eng: Popcorn): (weiß) Kann nur während des Farmerfestivals hergestellt werden. Ansonsten kauft es günstig in der Handelsagentur. 15 Minuten lang wird eure LP um 1,05% erhöht. Mega nützlich für Instanzen, die festen LP-Schaden haben wie Lachelitas-Ruine HM letzer Boss!! Nur dort verwendet.

icon

Himmelslotuslikör: (grün) Ihr habt die Nase voll andauernd niedergeworfen, unterbrochen oder zum Taumeln gebracht zu werden? Das hier ist die Lösung. Kurzfristig bietet das Likör Schutz gegen z. B. das Taumeln beim Rückstoß von Lachelitas im HM. Wird gerne von Heilern verwendet. Was macht es genau? Es verleiht euch 100% Resistenz gegen Taumeln und Niederlschagen. 1 Minute Abklingzeit. Kann nur während des Farmerfestivals hergestellt werden, kann aber in der Handelsagentur gekauft werden. [Evtl. auch in Bamaramakisten (beim Ticketverkäufer) erhältlich.]

icon

Bezauberndes Himmelslicht (auch: Laterne): (blau) Der Lifehack schlechthin, wenn es euch stört vom Boss weggestoßen zu werden. Verwendet das Himmelslicht im richtigen Moment und steht nahe an ihm dran und ihr werdet nicht weggestoßen. Auch eure (Schlacht-)Gruppenmitglieder können den Effekt erhalten, wenn sie sich nahe genug dran stellen. 1 Sekunde Abklingzeit. Einfach nur eine Laterne, die hochfliegt (also kein richtiges Essen). Dadurch, dass ihr es aber verwenden könnt und einen für euch positiven Zusatzeffekt bekommt (“Pseudo-Buff”), habe wir es Mal hinzugezählt. Ist in Kisten im TERA Shop erhältlich irgendwann… Könnte also noch ‘ne ganze Weile dauern bis es auf Konsole kommt. Wohl dann auch in der Handelsagentur käuflich. Gut für z. B. Vergos Stage 2 und 4. Jeder kann sich welche einpacken.

Mittel für bestimmte Klassen

Nur für bestimmte Klassen nützlich.

icon

Geschwindigkeitstrank: (grün) Ihr habt euch sicher schon mal gefragt, was das für Tränke sind, die ihr beim Sammeln von Essenzen bekommen könnt? Tja, das sind die hier. Können außerdem bei der Handelsagentur gekauft werden. Der Trank erhöht außerhalb des Kampfes (!) 90 Sekunden lang eure Bewebungsgeschwindigkeit außerhalb des Kampfes um 30. Er kann leider nur außerhalb des Kampfes verwendet werden. Wozu ist er denn dann gut? Mystiker sollten jetzt etwas spitzhörig sein, denn sie sind den Großteil des Kampfes “außerhalb des Kampfes” (d. h. eingesteckte Waffe). Priester nicht. Alle können allerdings bei der Verwendung einer bestimmten Anzahl von diesen Tränken einen Erfolg abstauben. Ist doch auch was.

Loot, mehr Loot

Durch diese Items erhaltet ihr mehr Gegenstände, wenn ihr einen Boss besiegt. Für einen garantierten Effekt, sollte jeder in der Gruppe so ein Item werfen.

icon

Emblem des Erfolgs (auch: Emblem): (gold) Nur in bestimmten Event-Truhen oder TERA Shop-Truhen erhältlich. Nicht in der Handelsagentur erhältlich. Das Emblem erhöht die Abwurfrate von Monstern um 100%. Das wird aber beinflusst von der Abwurfrate der Gruppe d. h., wenn geworfen wird, dann von jedem. Lohnt sich nur für Endbosse aus HMs. Ansonsten bringt euch das Emblem noch jede Sekunde 1% LP-Regeneration + 5% MP-Regeneration und 20% Abklingzeitverringerung. Abklingzeit von 5 Sekunden. [Dauer und Effekt über Todesdauer nicht bekannt von Autoren.]

icon

Siegel der unauslöschlichen Flamme (auch: Siegel): (gold) Nur in bestimmten Event-Truhen oder TERA Shop-Truhen erhältlich. Nicht in der Handelsagentur erhältlich. Das Emblem erhöht die Abwurfrate von Monstern um 100%. Das wird aber beinflusst von der Abwurfrate der Gruppe d. h., wenn geworfen wird, dann von jedem. Lohnt sich nur für Endbosse aus HMs. Ansonsten bringt euch das Siegel noch eine Erhöhung eurer LP um 7%, eurer Konstitution (Verteidigung) um 20%, eurer Bewegungsgeschwindigkeit im Kampf um 10, eurer Angriffsgeschwindigkeit um 15, eures Fertigkeitenschadens um 20% und stellt nach jeder Sekunde 1% eurer LP wieder her. Des Weiteren verhindert es 1-Mal, dass Kristalle kaputt gehen. [Dauer und Effekt über Todesdauer nicht bekannt von Autoren.]

[DD/ Tank-Itemzusammensetzung] Immer her mit mehr Schaden

Hier die Zusammenstellung der Items, die ihr als DD und Tank immer dabei haben solltet. Nicht alle Items müsst ihr immer verwenden. Als DD und auch als Tank, gibt es bestimmtes Buff-Food, welche euren Schaden erhöhen. Das Buff-Food müsst ihr nicht unbedingt werfen. Nur in schweren Instanzen – also Hard Modes oder dem Raid, wird es meist erwartet, dass ihr euch etwas werft.

Zur Grundausstattung…

Als DD und Tank solltet ihr folgende Gegenstände immer dabei haben:

icon

Herausragendes Geheimmittel/ Ewig währendes Geheimmittel (gold): Gegen Manaprobleme und einer eurer Hauptschadens-Buffs. Nehmt ein es. Immer.

icon

Herausragender Manatrank (gold): Jeder kann Mal Manaprobleme haben. Nehmt welche mit. Immer.

icon

Göttliche Infusion (grün): Sollte nicht nur bei Klassen mit viel Manaverbrauch dabei sein.

icon

Sarbeerköstlichkeit (auch: Eis) (grün): Kann, muss aber nicht. Insbesondere bei Manaschleudern hilft es (Magier, Krieger, Lanzer).

icon

Herausragender Lebenstrank (gold): Jeder kann mal Lebenspunkte brauchen. Nehmt welche mit. Immer.

icon

Heldentrank (grün): Kann als “Versicherung” mitgenommen werden.

 

icon

Verjüngungstrank (auch: LP-Wiederherstellungstrank) (grün): Kann als “Versicherung” mitgenommen werden.

icon

Valkyon-Gesundheitstrank (ähnlich: Gesundheitstrank (grün): (blau) Kann als “Versicherung” mitgenommen werden.

icon

Canephoratrank (auch: Cane) (blau): Im NM – definitiv im HM und Raid ab Level 65 werfen. Dieser Trank ist wichtig für wenige DDs (ggf. Tanks), die nicht so sehr von Angriffsgeschwindigkeit profitieren (z. B. Berserker). Wird meist geworfen, solange Tapfi noch in der Abklingzeit ist.

icon

Tapferkeitstrank (auch: Tapfi) (blau): Im NM – definitiv im HM und Raid ab Level 65 werfen. Dieser Trank ist wichtig für die meisten DDs und Tanks, die von Angriffsgeschwindigkeit profitieren.

icon

Komplette (Veteranen-) Kristallbindung (auch: Komplette) (grün): Verwendet die auf jeden Fall immer. Kontrolliert, ob ihr eine drinnen habt. Kristalle sind teurer als die Kristallbindungen.

Zusätzliche nützliche Buff-Food

Für schwere Instanzen (HM, Raid) oder nach eigenem Wunsch oder Forderung der Teammitglieder sollten folgende Items noch mitgebracht werden:

icon

Starker Canephoratrank (auch: Starker Cane) (blau): Im HM und Raid ab Level 65 werfen. Dieser Trank ist wichtig für wenige DDs (ggf. Tanks), die nicht so sehr von Angriffsgeschwindigkeit profitieren (z. B. Berserker). Wird meist geworfen, solange Tapfi noch in der Abklingzeit ist.

icon

Starker Tapferkeitstrank (auch: Starker Tapfi) (blau): Im HM und Raid ab Level 65 werfen. Dieser Trank ist wichtig für die meisten DDs und Tanks, die von Angriffsgeschwindigkeit profitieren.

icon

Brokkolisuppe: (grün) Es ist das Buff-Food armer (!!) DDs und Tanks. Werft es euch definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid) und auch im NM (wenn ihr wollt). Es wird teilweise gefordert, dass ihr euch ein Buff-Food werft.

icon

Lammbulgogi (auch: Lamm): (blau) Eines der Buff-Food für DDs und Tanks mit Geld. Werft es euch definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid) und, wenn ihr Kohle habt, auch im NM. Es wird teilweise gefordert, dass ihr euch ein Buff-Food werft. Werft Lamm, wenn ihr mehr von Abklingzeit als von Kraft profitiert.

icon

Halbmondkroketten (auch Kroketten): (blau) Das andere der Buff-Food für DDs und Tanks mit Geld. Werft es euch definitiv in schweren Instanzen (HM, Raid) und, wenn ihr Kohle habt, auch im NM. Es wird teilweise gefordert, dass ihr euch ein Buff-Food werft. Werft Lamm, wenn ihr mehr von Kraft als von Abklingzeit profitiert.

icon

Leins Dunkelbier (auch: Bier): (grün) Jeder DD und Tank, der von Angriffsgeschwindigkeit profitiert, sollte sich hier von ein paar Dutzend holen. NUR in Burst-Phasen (d. h. Boss ist wütend [rot umrandete Lebensleiste], macht eure stärksten Fähigkeiten, werft euch Brusche und eigene Buffs [solange ihr welche habt] und falls ihr einen Lanzer habt bufft der auch). Insbesondere hiervon profitieren: Krieger, Klingentänzer und Magier während ihres eigenen Buffs.

icon

Trank der Kampfbeschleunigung (auch: TERA Time, TT) (grün): Dieses Wässerchen ist sehr teuer und wird nur verwendet, wenn man es wirklich braucht (kein Clear ohne) oder die Gruppe es fordert (wegen schnell durch oder “Score-Run”). Kann von DDs und Tanks verwendet werden – nicht jeder profitiert allerdings so sehr davon wie andere Klassen. Wer profitiert nicht so sehr davon? Berserker z. B.

icon

Elixier der stürmischen Wilden (weiß): Nur für “Score-Runs” oder, wenn euch Schaden fehlt. Ihr dürft nicht sterben, sonst ist der Effekt weg.

icon

Traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch (gold): Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen, wenn ihr zu viel Schaden fresst. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Dieses Buff-Food ist sehr nützlich in vielen Instanzen – insbesondere in Lachelitas HM.

icon

Flammensalat der Freilande (gold): Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Dieses Buff-Food ist sehr nützlich in Lachelitas HM beim Endboss.

icon

Düsterflügel (gold): Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen, wenn der Boss zu oft an euch kritischen Schaden macht. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Dieses Buff-Food ist das am wenigsten nützlichste aus dem Goldenen-Trio.

icon

Freundliches Festmahl/ Melsas Dreifachfest: (golden) Gibt euch die Effekte des goldenen Trios: Düsterflügel, Flammensalat der Freilande und traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch. Wenn ihr das hier habt, braucht ihr die einzelnen drei nicht.

icon

Festmahl: (gold) Wenn ihr das hier habt, braucht ihr die einzelnen drei nicht. Verbesserte Version.

icon

Emblem des Erfolgs (auch: Emblem): (gold)  Das Emblem erhöht die Abwurfrate von Monstern um 100%. Das wird aber beinflusst von der Abwurfrate der Gruppe d. h., wenn geworfen wird, dann von jedem. Lohnt sich nur für Endbosse aus HMs.

icon

Siegel der unauslöschlichen Flamme (auch: Siegel): (gold) Das Emblem erhöht die Abwurfrate von Monstern um 100%. Das wird aber beinflusst von der Abwurfrate der Gruppe d. h., wenn geworfen wird, dann von jedem. Lohnt sich nur für Endbosse aus HMs.

icon

Röstmais (eng: Popcorn) (weiß): Nur bei Lachelitas HM Endboss.

 

icon

Himmelslotuslikör (grün): Als DD und Tank kann das hier eingeschränkt nützlich sein.

icon

Elixier der unerbitterlichen Wilden (weiß): Das Elixier ist eigendlich nur für Tanks, die nicht sterben aber durch den Block Schaden kriegen (und dadurch sterben). Selten genutzt. Bei Tod weg.

icon

Bezauberndes Himmelslicht (auch: Laterne) (blau): Könnte noch ‘ne ganze Weile dauern bis es auf der Konsole kommt. Wohl dann auch in der Handelsagentur käuflich. Gut für z. B. Vergos Stage 2 und 4. Jeder kann sich welche einpacken.

[Heiler-Itemzusammensetzung] Ich bin Heiler, was nehme ich?

Endlich seid ihr euch an der Reihe. Heiler werfen sich natürlich anderes Buff-Food als DDs oder Tanks. Von Heilern wird nicht unbedingt erwartet, dass sie sich viel werfen. Trotzdem sind einige Buff-Foods doch sehr nützlich und dazu sogar noch relativ günstig. Hier also die Zusammenstellung der Items, die ihr als Heiler immer dabei haben solltet. Nicht alle Items müsst ihr immer verwenden.

Zur Grundausstattung…

Auch als Heiler gilt: Better safe than sorry. Ihr nehmt mit:

icon

Herausragendes Geheimmittel/ Ewig währendes Geheimmittel (gold): Hauptbezug von Mana und Abklingzeitverringerung. Nehmt es. immer.

 

icon

Herausragender Manatrank (gold): Selbst als Heiler bekommt ihr mal Manaprobleme. Nehmt welche mit. Immer.

 

icon

Göttliche Infusion (grün): Euer Lebensretter bei Manaproblemen. Gönnt sie euch!

icon

Herausragender Lebenstrank (gold): Warum? Ihr braucht sie selten, aber unter gewissen Umständen retten sie euer Leben.

icon

Heldentrank (grün): Kann als “Versicherung” mitgenommen werden.

 

icon

Verjüngungstrank (auch: LP-Wiederherstellungstrank) (grün): Kann als “Versicherung” mitgenommen werden.

icon

Valkyon-Gesundheitstrank (ähnlich: Gesundheitstrank (grün): (blau) Kann als “Versicherung” mitgenommen werden.

icon

Komplette (Veteranen-) Kristallbindung (auch: Komplette) (grün): Verwendet die auf jeden Fall immer. Kontrolliert, ob ihr eine drinnen habt. Kristalle sind teurer als die Kristallbindungen.

Zusätzliche nützliche Buff-Food

Für schwere Instanzen (HM, Raid) oder nach eigenem Wunsch oder Forderung der Teammitglieder sollten folgende Items noch mitgebracht werden:

icon

Tapferkeitstrank (blau): Braucht ihr nur in schweren Instanzen (HM, Raid). Sollte mit Vorsicht genossen werden, da ihr dadurch noch mehr Angriffsgeschwindigkeit bekommt (d. h. schnellere Animationen = Kürzeres Ausweichen und “weniger Animationslocks”). Überlegt euch also gut, ob ihr den Trank werfen wollt. Die Schadensreduzierung hilft auch.

icon

Starker Tapferkeitstrank (auch: Starker Tapfi) (blau): Braucht ihr nur in schweren Instanzen (HM, Raid). Sollte mit Vorsicht genossen werden, da ihr dadurch noch mehr Angriffsgeschwindigkeit bekommt (d. h. schnellere Animationen = Kürzeres Ausweichen und “weniger Animationslocks”). Überlegt euch also gut, ob ihr den Trank werfen wollt. Die Schadensreduzierung hilft auch.

icon

Mondkürbismuffin (auch: Muffin) (grün): Das Buff-Food für arme Heiler. Müsst ihr nicht verwenden, ist aber hilfreich.

icon

Salat mit Struthiobrustfilets (auch: Struthio, Salat) (blau): Das Heiler-Buff-Food schlechthin. Verwendet das hier als Heiler definitiv für schwere Instanzen (HM, Raid) und wenn ihr die Kohle habt auch im NM (nicht unbedingt notwendig).

icon

Trank der Kampfbeschleunigung (auch: TERA Time, TT) (grün): Dieses Wässerchen ist sehr teuer und wird nur verwendet, wenn man es wirklich braucht (kein Clear ohne) oder die Gruppe es fordert (wegen schnell durch oder “Score-Run”). Heiler müssen drüber nachdenken, ob sie es nötig haben die Kohle dafür zu verwenden.

icon

Traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch (gold): Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen, wenn ihr zu viel Schaden fresst. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Dieses Buff-Food ist sehr nützlich in vielen Instanzen – insbesondere in Lachelitas HM.

icon

Flammensalat der Freilande (gold): Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Dieses Buff-Food ist sehr nützlich in Lachelitas HM beim Endboss.

icon

Düsterflügel (gold): Werfen könnt ihr es euch in schweren Instanzen (HM, Raid) oder zur Unterstützung zum Legen bestimmter Instanzen, wenn der Boss zu oft an euch kritischen Schaden macht. Denkt daran, dass es reicht, wenn einer aus eurer Gruppe wirft. Dieses Buff-Food ist das am wenigsten nützlichste aus dem Goldenen-Trio.

icon

Freundliches Festmahl/ Melsas Dreifachfest: (golden) Gibt euch die Effekte des goldenen Trios: Düsterflügel, Flammensalat der Freilande und traditionelles Schwarzfeldgrillfleisch. Wenn ihr das hier habt, braucht ihr die einzelnen drei nicht.

icon

Festmahl: (gold) Wenn ihr das hier habt, braucht ihr die einzelnen drei nicht. Verbesserte Version.

icon

Emblem des Erfolgs (auch: Emblem): (gold)  Das Emblem erhöht die Abwurfrate von Monstern um 100%. Das wird aber beinflusst von der Abwurfrate der Gruppe d. h., wenn geworfen wird, dann von jedem. Lohnt sich nur für Endbosse aus HMs.

icon

Siegel der unauslöschlichen Flamme (auch: Siegel): (gold) Das Emblem erhöht die Abwurfrate von Monstern um 100%. Das wird aber beinflusst von der Abwurfrate der Gruppe d. h., wenn geworfen wird, dann von jedem. Lohnt sich nur für Endbosse aus HMs.

icon

Röstmais (eng: Popcorn) (weiß): Nur bei Lachelitas HM Endboss.

 

icon

Himmelslotuslikör (grün): Göttlich für Heiler. Als Priester gerne in Lachelitas HM beim Endboss für die Wegstoß-Mechanik verwendet.

icon

Geschwindigkeitstrank: (grün) Warum steht der hier? Nun, Mystiker (nicht Priester) profitieren von mehr Bewegungsgeschwindigkeit außerhalb des Kampfes sehr, um schnell von a nach b zu kommen (um Teleportsprung nicht zu verschwenden). Kein Muss, aber doch ganz nett.

icon

Elixier der unerbitterlichen Wilden (weiß): Das Elixier ist eigendlich nur für Heiler, die nicht sterben und sonst ohne Elixier zu viel Schaden kriegen (bzw. ohne Elixier sterben, was sie mit Elixier überleben würden). Selten verwendet. Bei Tod weg.

icon

Bezauberndes Himmelslicht (auch: Laterne) (blau): Könnte noch ‘ne ganze Weile dauern bis es auf der Konsole kommt. Wohl dann auch in der Handelsagentur käuflich. Gut für z. B. Vergos Stage 2 und 4. Jeder kann sich welche einpacken.

Viel Spaß mit den Konsumgütern TERA, Eure Mizu

Mizuiro (Mizu) spielt seit der Open Beta TERA auf der PC-Version und hat dabei jede Klasse bis 65 angespielt. Aktiv spielt sie Priester, Krieger und Mystiker, sowie gelengentlich Klingentänzerin und Bogenschützen. Sie hat Erfahrungen als casual und semi-progress Spielerin und hat jede Instanz auf jeder Schwierigkeit mehrfach gelegt (Ausnahme: Kelsaiks Nest Extrem Modus, “orginal” Manayas Herz und “orginal” Argonenkorpus).

Quellen

Informationen grötenteils aus den eigenen Erfahrungen aus der TERA PC-Version
Ergänzende Informationen von: Teradatabase (2018): Kampfzubehör. Online verfügbar unter: http://teradatabase.net/de/consumables/combat/ , zuletzt geprüft am: 18.05.2018
–> Ihr braucht zu Irgendetwas in der TERA-Welt Informationen? Hier könnt ihr nach Gegenständen, Quests, Fähigkeiten etc. suchen. Mega nützlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*